Bezirksverband Oberschwaben


Das Gärtnern im eigenen Garten oder auf einer von einem Kleingartenverein angepachteten Fläche liegt voll im Trend. Insbesondere bei uns in Oberschwaben ist die Freizeitbeschäftigung in frischer Luft von vielen Mitbürgern nachgesucht. Im Garten kommt der Mensch wieder der Natur sehr nahe und findet Ausgleich von einer oft monotonen Arbeitswelt. Hier kann sich die gesamte Familie sinnvoll betätigen. Viele junge Familien entdecken mittlerweile wieder den eigenen Anbau von Obst und Gemüse, erleben für sich und ihre Kinder das Wachsen und Gedeihen völlig neu und freuen sich über das Ergebnis ihres Tuns.

Der Bezirksverband der Gartenfreunde Oberschwaben e.V. möchte Sie bei diesem Hobby begleiten und Ihnen auf diesen Seiten weitere Informationen rund um das Kleingarten- und Siedlerwesen und unseren Ortsvereinen vermitteln. Gerne geben wir Ihnen auf Anfrage weitere Informationen. Sie können sich natürlich auch direkt an unseren örtlichen Verein wenden.

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Betrachten unserer Webseite.

Gerhard Steinhilber
1. Vorsitzender

Aktuelle Themen


  • Abgesagt!
    Möglicherweise wird das Wort des Jahres :abgesagt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass viele Menschen, viele unserer Mitglieder so etwas, wie das was uns derzeit unter dem Begriff …
  • Coronavirus
    Corona – COVID-19
    Nichts hat seit dem 2 Weltkrieg die Welt und unser Leben derart verändert wie dieser Virus, der seit Dezember/ Januar ausgehend von China sich  mit rasanter Geschwindigkeit in der …
  • Freizeitgestaltung im Garten
    In den letzten Jahren hat das pachten eines Kleingarten wieder zugenommen. Hauptsächlich junge Familien haben den Vorteil eines Kleingartens entdeckt und versuchen über einen …

Mitgliedschaft für Vereine

Mitgliedschaft Einzelmitglied



Bei einem Pächterwechsel wird generell eine Wertermittlung laut Bundeskleingartengesetz durchgeführt. Hierfür werden ausgebildete Wertermittler vom Verein oder Bezirksverband eingesetzt.

Wir als Verband sehen uns gegenüber unseren Vereinen in der Pflicht die Vereine in Vereinsrechtlichen Fragen zu unterstützen.

Es gibt immer wieder Auseinandersetzungen zwischen Gartennachbarn. Wir vom Bezirksverband helfen unseren Vereinen eine Konfiktlösung zu finden.

Das Pachtrecht ist sehr komplex. Daher unterstützen wir als Bezirksverband unsere Vereine durch rechtliche BEratung im Thema Pachtrecht.

Über die Verwendung der Einnahmen aus Mitgliedsbeiträgen, beziehen wir unsere Vereine mit ein. 

Pro Verein 1 Exemplar des vierteljährlichen Fachberaters mit allen für die Vereinsführung notwendigen Beiträgen

  • monatliche Gartenzeitschrift
  • günstige Gruppenversicherungen
  • Unterstützung in gartenbaulichen Themen
  • Einzelberatungen durch ehrenamtliche Fachberater
  • Teilnahme an Fachvorträgen und Schnittkursen
  • Vertretung der Interessen auf regionaler Ebene

Unsere Aktivitäten


Interessenvertretung

Unserem Bezirksverband sind
derzeit 5 Vereine angeschlossen, deren
Interessen wir vertreten und deren Arbeit wir
auf jede nur erdenkliche Weise unterstützen.





Information

Unser Bezirksverband ist über seinen Interessenverband „Regionalverband Neckar“
dem Zeitungsverbund „Gartenfreund“
angeschlossen.In dieser Zeitschrift
sind wertvolle Anregungen für
die umweltfreundliche Pflege des
Siedlungs- und Kleingartens enthalten.

Schulungen

Als zentrale Aufgabenstellung unseres Bezirksverbands sehen wir Schulungen
in allen von den ehrenamtlichen Mitarbeitern
in den Vereinen erwarteten Fähigkeiten.

Wetter

Termine & Veranstaltungen



Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.